Informationskurs im Landratsamt Traunstein zum Thema "Auf der Suche nach dem passenden Ehrenamt"

Sich engagieren – aber wie?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein Informationskurs für Unentschlossene und Aufgeschlossene auf der Suche nach dem passenden Ehrenamt findet am 26. März im Casino des Landratsamtes statt.

Viele Menschen wollen sich ehrenamtlich betätigen, wissen aber nicht, wo und wie sie ihre besonderen Fähigkeiten einbringen können. Die Freiwilligenagentur des Landkreises Traunstein bietet deshalb den Kurs „ Sich engagieren – aber wie?!“ an. Er findet am Mittwoch, den 26. März, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Casino des Landratsamtes, Papst-Benedikt-XVI.-Platz in Traunstein statt. Eingeladen sind alle, die sich engagieren möchten – egal, ob sie schon Erfahrungen mit einem Ehrenamt haben oder sich erstmals dafür interessieren.

Die Teilnehmererhalten einen Überblick über die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten. Beantwortet werden etwa auch die Fragen, was das freiwillige Engagement von der Erwerbsarbeit oder der Pflege von Angehörigen unterscheidet oder welches Engagement am besten zu den eigenen Vorstellungen und Wünschen passt. Weitere Themen sind passende Rahmenbedingungen wie Versicherungsschutz und Auslagenersatz sowie zu beachtende Grenzen.

„Wer ein Ehrenamt ausübt, hat mehr vom Leben. Studien zeigen, dass Menschen, die im Gemeinwesen aktiv sind, zufriedener und gesünder sind. Besonders wichtig ist allerdings, das passende Ehrenamt zu finden, ohne Stress und Überforderung“, so der Ehrenamtsbeauftragte des Landkreises Traunstein, Florian Seestaller, der auch für nähere Informationen zur Verfügung steht. Aus organisatorischen Gründen ist eine telefonische Anmeldung  0861/58-235  erforderlich.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser