Medieninformation Stadt Traunstein

Jetzt anmelden fürs Ferienprogramm!

+
Kreativ sein dürfen die Kinder beim Ferienprogramm der Stadtjugendhilfe Traunstein.

Traunstein - Aufregende Abenteuer verspricht das Sommerferienprogramm der Stadt Traunstein: Klettern am Naturfels, einen Blick hinter die Kulissen der Polizeiinspektion Traunstein werfen oder mutig Kunststücke wagen wie die Artisten im Zirkus.

Das ist nur ein kleiner Auszug aus dem Programm, das die Kinder und Jugendlichen heuer wieder erwartet.Die hiesigen Vereine wie DLRG, Bund Naturschutz oder die Schützengesellschaft SG Trauneck Traunstein haben sich ebenfalls mächtig ins Zeug gelegt, um den Kindern und Jugendlichen spannende Stunden zu bescheren. So kommt trotz dem einen oder anderen abgesagten Urlaub garantiert keine Langeweile auf.


Anmeldungen sind möglich vom morgigen Samstag, 16. Mai, bis Sonntag, 5. Juli, ausschließlich online über die Internetseite www.traunsteiner.feripro.de. Nach der Anmeldefrist werden dann die Plätze verteilt und der Veranstaltungspass per E-Mail zugeschickt. Entscheidend ist dabei nicht der Zeitpunkt der Bewerbung, sondern die Prioritäten, die bei der Anmeldung angegeben werden können.

Die Stadtjugendhilfe bittet um Verständnis, dass angesichts der Corona-Pandemie Angebote kurzfristig entfallen können oder den jeweiligen Vorgaben angepasst werden müssen. Die Teilnehmer werden darüber selbstverständlich rechtzeitig informiert. Weitere Fragen beantwortet Pea Breutel unter der E-Mail-Adresse jugendtreff@stadt-traunstein.de.

Medieninformation Stadt Traunstein

Kommentare