Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadtführungen in Traunstein starten am 3. Mai

Jetzt auch Abendtermine und Führungen für Kinder und Familien

Stadtführerin Ingrid Graue freut sich schon auf die Stadtführungen durch Traunstein.
+
Stadtführerin Ingrid Graue freut sich schon auf die Stadtführungen durch Traunstein.

Es gibt viele Möglichkeiten, Traunstein zu entdecken. Wie wär’s denn mit einer Stadtführung? Die Tourist-Information hat für diese Saison ein attraktives und vielfältiges Stadtführungspaket geschnürt, das Gästen und Einheimischen interessante Einblicke und spannende Erlebnisse bietet. Los geht’s am Dienstag, 3. Mai, mit zwei geführten Stadtspaziergängen, einem vormittags um 11 Uhr und einem am Spätnachmittag um 17 Uhr.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Der Stadtspaziergang führt durch Traunsteins historische Innenstadt und findet von Mai bis Oktober statt. Die beiden Stadtführerinnen Ingrid Graue und Rosemarie Lüning erzählen unterwegs viel Interessantes zur Geschichte der Stadt: 1245 wurde Traunstein erstmals urkundlich erwähnt. Ursprünglich im Besitz von Salzburg, gelangte der Ort im Jahre 1275 endgültig zu Bayern. Stattliche Bürgerhäuser und der Salinenpark künden noch heute von Traunsteins Vergangenheit als mittelalterliche Stadt des Salzhandels.

Termine: Von Mai bis September jeweils am Dienstag und Donnerstag am Vormittag um 11 Uhr (Ausnahme im Mai: Stadtspaziergang am Donnerstag, 12. Mai); von Mai bis Oktober jeweils am ersten Dienstag und Donnerstag des Monats um 17 Uhr (Ausnahme im Mai: Stadtspaziergang am Donnerstag, 12. Mai). Neu im Angebot ist eine spezielle Führung für Kinder und Familien. Dieser abwechslungsreiche Rundgang durch Traunstein dauert rund 90 Minuten und ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren in Begleitung Erwachsener gedacht. Stadtführer Günter Miedaner erzählt dabei spannende Stadtgeschichten und unterhaltsame Anekdoten vom Scheibenpfennig, vom Besuch des Königs und dem Leben der Bürger und Handwerker.

Termine: Mittwoch, 8. Juni, 6. Juli, 3. August und 7. September um 14 Uhr; Samstag, 25. Juni, 23. Juli, 20. August und 24. September um 14 Uhr. Für die Stadtspaziergänge und die Kinder- und Familienführung gelten folgende Preise: Erwachsene zahlen 5 Euro. Den ermäßigten Preis von 3 Euro zahlen Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Touristen mit Gästekarte. Treffpunkt für alle Führungen ist der Brunnenhof vor der Tourist-Information im Rathaus am Stadtplatz 39. Bitte um Anmeldung unter www.traunstein.de, per Telefon 0861 65-500 oder mit E-Mail an touristinfo@stadt-traunstein.de. Für die Saison 2022 sind noch viele weitere Führungen geplant, zum Beispiel Naturspaziergänge, Schwammerlführungen, Kräuterwanderungen und kulinarische Spaziergänge. Infos zu allen Stadtführungen im Internet unter www.traunstein.de oder bei der Tourist-Information Traunstein unter Tel. 0861 65500.

Pressemitteilung Große Kreisstadt Traunstein

Kommentare