Vorstellung am 25. Januar ab 10 Uhr

Jetzt den neuen PEUGEOT 2008 bei Autohaus Panzer in Traunstein entdecken

+
Perfekte Kombination aus Robustheit und Eleganz: der PEUGEOT 2008.

Traunstein - Die Löwenmarke präsentiert mit dem neuen PEUGEOT 2008 einen echten City-SUV, den es erstmals auch in der vollelektrischen Variante PEUGEOT e-2008 gibt. Entdecken Sie den vielseitigen SUV jetzt bei Autohaus Panzer in Traunstein mit besonders attraktiven Angeboten.

Der neue PEUGEOT 2008 ab 25. Januar bei Autohaus Panzer

Wie die Neuauflage des PEUGEOT 2008 Ihnen gefällt, können Sie am 25. Januar bei Autohaus Panzer feststellen. Am Samstag dreht sich dort ab 10 Uhr alles um den neuen 2008 (Verbrennerversion). Das kompetente Team beantwortet Ihre Fragen rund um Ausstattung und Motorisierung und hat zur Einführung des neuen PEUGEOT 2008 natürlich auch passende Angebote parat.

Neben dem bekannten Farbsortiment von PEUGEOT gibt es den neuen SUV auch in Vertigo-Blau.

Das neue SUV vereint ein robustes Design mit hohem Komfort und niedrigen Emissionen. Insgesamt stehen beim PEUGEOT 2008 fünf effiziente und leistungsstarke Motoren zur Wahl. Benzin, Diesel oder lieber Strom? Für jeden Fahralltag gibt es den passenden Motor: Beim PureTech-Benzinmotor* kann man aus drei Ausführungen wählen. Sie alle erfüllen die strenge Abgasnorm Euro 6d, die erst im Jahr 2021 in Kraft tritt. Auch ein BlueHDi-Dieselmotor** steht zur Auswahl und voraussichtlich ab April 2020 außerdem der vollelektrische PEUGEOT e-2008, der mit einem Elektromotor*** mit 100 kW (136 PS) fährt und ein Drehmoment von 260 Nm bietet.

Mit der großen Batterie von 50 kWh Kapazität erreicht der neue PEUGEOT e-2008 eine Strecke von bis zu 320 Kilometern nach WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure). Sie ist im Fahrzeugboden untergebracht, weswegen der neue PEUGEOT e-2008 dasselbe Platzangebot und Kofferraumvolumen bietet wie die Versionen mit Verbrennungsmotor. Zudem beträgt die Garantie für Batterie acht Jahre oder 160.000 Kilometer, bezogen auf 70 Prozent der Ladekapazität.

Über die MyPEUGEOT® App oder den Touchscreen lässt sich der Ladevorgang problemlos programmieren. Hier kann das Laden auch jederzeit gestartet oder gestoppt und der Status der Batterie abgerufen werden.

Viel Platz im Innenraum

Mit einer Länge von 4,30 Metern ist der SUV 14 Zentimeter länger als sein Vorgänger. Auch der Radstand streckt sich um knapp sechs Zentimeter auf 2,61 Meter. Das großzügigere Raumangebot verbessert besonders auf den hinteren Plätzen den Komfort.

Dank des optionalen großen Glasschiebedachs können Reisende jede Menge Sonnenlicht genießen.

Die zahlreichen, zum Teil neuen Ablagen, bieten ausreichend Platz für vielerlei Alltagsgegenstände. Zusätzlich zu den Fächern in den Türen und im Handschuhfach können ab dem Ausstattungsniveau Allure (in Verbindung mit Elektromotor bereits ab Active Serie) Gegenstände in einer breiten Ablage zwischen den Vordersitzen unter der Mittelarmlehne verstaut werden. Die Mittelkonsole beherbergt eine ab Allure optionale kabellose Smartphone-Ladestation, die durch eine Klappe vor Blicken geschützt ist.

Vielseitiger Stauraum

Der neue PEUGEOT 2008 bietet als Stromer ein beeindruckendes Kofferraumvolumen von 405 (plus 55 Liter zum Vorgänger), beim Verbrenner erhöht sich das Kofferraumvolumen um weitere 29 Liter (gemäß VDA-Norm V210) durch ein Unterbodenfach. Je nach Ausstattungslinie ist der Kofferraumboden in zwei Höhen einstellbar. Dadurch entsteht bei umgeklappter Rückbank eine fast vollkommen flache Ladefläche.

Aktuelle Assistenz-Systeme

Zahlreiche moderne Technologien an Bord helfen dabei, die Straßenverhältnisse besser vorauszusehen.

Schon im Einstiegsniveau finden sich im PEUGEOT 2008 Fahrassistenzsysteme, die sonst nur in höheren Segmenten zur Ausstattung gehören. Sie unterstützen den Fahrer zum Beispiel beim Bremsen und erkennen frühzeitig Gefahren. Zu den teils optionalen Fahrerassistenzsystemen gehören unter anderem ein Spurpositionierungsassistent, der in Verbindung mit dem automatischen Geschwindigkeitsregler ACC Stop&Go das Fahrzeug teilautonom in der Fahrspur hält.

Kontakt und Öffnungszeiten Autohaus Hans Panzer GmbH

Sonntagshornstraße 37
83278 Traunstein

Tel.: 0861 1662110
E-Mail: dieter.panzer@peugeot-panzer.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8 - 18 Uhr
Samstag: 9 - 13 Uhr

Abgaswerte:

*1.2 l PureTech 100 Stop&Start (Kraftstoffverbrauch in l/100 km 5,51 (innerorts), 4,01 (außerorts), 4,61 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km kombiniert 1051)
1.2 l PureTech 130 Stop&Start (Kraftstoffverbrauch in l/100 km 5,31 (innerorts), 4,01 (außerorts), 4,51 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km kombiniert 1031)
1.2 l PureTech 130 Stop&Start EAT8 (Kraftstoffverbrauch in l/100 km 5,81 (innerorts), 4,21 (außerorts), 4,81 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km kombiniert 1091)
1.2 l PureTech 155 Stop&Start EAT8 (Kraftstoffverbrauch in l/100 km 5,81 (innerorts), 4,51 (außerorts), 5,01 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km kombiniert 1131)

** 1.5 l BlueHDi 130 Stop&Start EAT8 (Kraftstoffverbrauch in l/100 km 4,21 (innerorts), 3,51 (außerorts), 3,81 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km kombiniert 1001)

*** Elektromotor mit 136 PS (100 kW) (Energieverbrauch in kWh/100 km bis zu 17,82 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km kombiniert 02.

PEUGEOT Deutschland/fn

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.