Immer weniger Stellplätze für Kunden

Fremdparker: Jetzt greift Kaufland durch

+
  • schließen

Traunstein - Parkplätze in der Innenstadt sind oft rar - beim "Kaufland" bietet sich dafür für viele wohl eine gute, wenn auch verbotene Gelegenheit: Jetzt geht der Discounter dagegen aber vor.

Einer unserer Leser ist sauer: Er wohnt in der Nähe vom Einkaufszentrum "Kaufland", kauft und tankt dort regelmäßig. "Ich verstehe, dass viele Personen, die in der Nähe arbeiten, nicht auf dem privaten Parkplatz vom Einkaufszentrum Kaufland parken dürfen. Diese nehmen den Kunden eindeutig die Parkplätze weg. Wie andere aber auch parke ich in der Nacht dort, um mir das Kratzen am Morgen zu ersparen. Nun werden von aufgestellten Securitys auch uns Strafzettel angedroht", so der User über unser Meldeportal "Pinweis".

Rund 400 Stellplätze gibt es im Parkhaus vor dem "Kaufland". In letzter Zeit, vermutlich auch weil durch den Schnee in der Stadt einige Parkplätze weggefallen sind, wird es aber eng vor dem Einkaufszentrum. Immer mehr stellen dort ihre Autos ab, obwohl sie nicht Kunden sind. Dementsprechend beschweren sich tatsächliche Kaufland-Kunden immer öfters beim Personal - ab 7 Uhr morgens hat "Kaufland" offen, ab dann werden die Stellplätze gebraucht, doch "Nacht-Parker" stehen dann oft noch immer da. 

"Kaufland" könnte theoretisch auch abschleppen lassen

Mitarbeiter der Sicherheitsfirma klemmen derzeit Zettel unter Scheibenwischer von Autos, die offenbar nicht wegen eines Einkaufs vor dem "Kaufland" stehen, oder sie sprechen die Personen direkt an. Der Parkplatz ist Privatgrund und nicht öffentlich - darauf weist eigentlich auch ein Schild an der Einfahrt hin. Genau genommen könnte das Einkaufszentrum "fremde" Autos deshalb auch abschleppen lassen. 

Bleibt zu hoffen, dass sich die Situation mit wärmeren Temperaturen wieder entspannt, wenn durch die Schneeschmelze der ein oder andere Stellplatz im Zentrum wieder frei wird. 

So funktioniert Pinweis

Sie haben ein Anliegen, das an die Öffentlichkeit kommen soll? Bisher wird dieses aber noch nicht gehört? Wir können helfen! Hier geht's zu Pinweis.

Schritt-für-Schritt: So funktioniert Pinweis

xe

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser