Im Chiemgau-Gymnasium in Traunstein

KIDSKOMM - für Kinder, Jugend & die ganze Familie

Traunstein - Nach den guten Erfahrungen vor zwei Jahren veranstaltet der Kreisjugendring Traunstein auch heuer wieder eine Messe "für Kinder, Jugend & die ganze Familie".

Ort der "Kidskomm 2018", die am 22./23. September stattfindet, ist das Chiemgau-Gymnasium an der Brunnwiese 1 in Traunstein. Als Schirmherr der Veranstaltung konnte Altlandrat Hermann Steinmaßl gewonnen werden. Am Sonntagnachmittag, 23. September, spielt von 14 bis 16 Uhr die bekannte Chiemgauer Band "Heischneida". Und für beide Veranstaltungstage haben sich einige Spitzensportler aus dem Wintersport angesagt, um Autogramme zu geben.

Der Kreisjugendring möchte die ganze Bandbreite der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis sichtbar machen. Neben Angeboten zur (sinnvollen) Freizeitgestaltung werden auch Beratungs- und Hilfsangebote vorgestellt. Außer den Jugendverbänden und -vereinen präsentieren sich das Amt für Kinder, Jugend und Familie, beratende Institutionen, freie Jugendhilfeträger, das Medienquartier Q3, Jugendrettungsdienste und weitere Akteure.

Am Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 Uhr bis 16 Uhr gibt es attraktive Programme für Jung und Alt, unter anderem Hüpfburgen, Biathlon-Stand, Spiel- und Kreativangebote, Brauchtum, Aufführungen auf der Bühne, Vorstellung von Einsatz- und Rettungsfahrzeugen.

Eingeladen sind Kinder, Jugendliche und Familien. Der Eintritt ist frei!

Pressemitteilung Kreisjugendring Traunstein

Rubriklistenbild: © Kreisjugendring Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser