Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Lassen Sie sich impfen!“

Kofler appelliert an Ungeimpfte und ruft zu Booster-Impfungen auf

Dr. Bärbel Kofler, MdB.
+
Dr. Bärbel Kofler, MdB.

„Angesichts der wirklich dramatischen Berichte aus den Krankenhäusern und den extrem hohen Inzidenzzahlen in der Region bitte ich alle Ungeimpften ihrer Verantwortung für sich und ihre Mitmenschen nachzukommen. 

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Überdenken Sie ihre bisherige Ablehnung der Impfung. Nur durch eine schnelle und spürbare Erhöhung der Impfquote in der Region werden wir die Pflege und Ärzteschaft in unseren Krankenhäusern entlasten und die Versorgung auf den Intensivstationen sicherstellen können. Es geht neben dem Schutz vor schwerem Krankheitsverlauf durch Corona auch um die Aufrechterhaltung der Intensivversorgung, auf die wir alle jederzeit angewiesen sein könnten. Daher mein dringender Appell: Lassen Sie sich impfen und denken Sie an die Booster-Impfungen. Mein Dank gilt den Fachkräften in unseren Krankenhäusern für deren bewundernswerten Einsatz“, so die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler.

Pressemitteilung Dr. Bärbel Kofler, MdB

Kommentare