Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vom Autohaus bis zur Nothilfeorganisation

Das kommt ins neue Gewerbegebiet bei Haslach

+
Bebaut wird letztendlich der gesamte Bereich zwischen dem "alten" Kreisverkehr beim Hagebau-Markt und dem neuen Kreisverkehr in Richtung Siegsdorf/Schweinbach (siehe Karte).

Traunstein - Bei manchen steht der Bau noch bevor, andere sind schon längst im Umzugsstress: Wir geben Ihnen die Übersicht, welche Firmen ins neue Gewerbegebiet südlich von Haslach ziehen.

Insgesamt sind es gut 90.000 Quadratmeter neue Gewerbefläche, rund 300 Menschen werden dort künftig arbeiten: Das neue Gewerbegebiet südlich von Haslach wird Stück für Stück fertig. Für die Stadt Traunstein entstanden keine zusätzlichen Kosten, die Erschließung - und damit auch der Kreisverkehr - wurde von den Grundstückseigentümern finanziert. 

Für die Planung verantwortlich waren die KST GmbH aus Surberg und die Planungsgruppe Strasser aus Traunstein. Es heißt, die Nachfrage wäre so groß gewesen, dass auch die doppelte Fläche nicht ausgereicht hätte. 

Wer siedelt sich an?

Im nördlichen Bereich

  • h/p/cosmos holding GmbH (Sport- und Medizinlaufbänder)
  • Hartinger Unternehmensgruppe (Immobilien)
  • Auto Eder (Volvo)

Im südlichen Bereich

xe

Kommentare