Sinfonische Konzerte Traunstein

Gastspiel der Bad Reichenhaller Philharmonie

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Bad Reichenhaller Philharmonie ist auch in diesem Jahr wieder mit einem hervorra-genden Programm zu Gast in der Reihe „Sinfonische Konzerte Traunstein“.

Unter der Leitung von Dirigent Christoph Adt und mit Solist Adrian Oetiker am Klavier spielt das ausgezeichnete Ensemble am Samstag, 29. April, in der Großen Kreisstadt. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf in der Tourist-Information im Rathaus erhältlich.

Auf dem Programm stehen an diesem Abend Ludwig van Beethovens Ouvertüre zum Trauerspiel "Coriolan" in c-Moll op. 62 sowie sein Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 in c-Moll op. 37, außerdem Robert Schumanns Sinfonie Nr. 2 in C-Dur op. 61.

Sinfonische Konzerte Traunstein

Tonartencharakteristik nennt man die aus der alten Musik stammende Charakterisierung einzelner Tonarten. Beim Konzert der Bad Reichenhaller Philharmonie in Traunstein herrschen c-Moll und C-Dur vor, eine auch am Tonartenkreis ablesbare dynamische Bewegung vom Dunkel zum Licht. In der Tonartensymbolik steht c-Moll für das Düstere, Leidenschaftliche, C-Dur dagegen für das Strahlende, Reine, Erlöste. Dass dieser Gang vom einen zum anderen Extrem nicht ohne Widerstände passiert und dafür große seelische Kräfte eingesetzt werden, gibt dem Programm der Bad Reichenhaller Philharmonie seine inhaltliche Tiefe und Bedeutung. Ludwig van Beethoven und Robert Schumann sind außerdem zwei Komponisten aus unmittelbarer zeitlicher Nachbarschaft, die im Wesen zwar total verschieden, in ihrer Hingabe an die Musik aber von gleichem Ernst geprägt waren.

Bad Reichenhaller Philharmonie in Traunstein

Das Konzert der Reihe "Sinfonische Konzerte Traunstein" mit der Bad Reichenhaller Philharmonie in der Aula der Berufsschule an der Wasserburger Straße am 29. April beginnt um 19.30 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf in der Tourist-Information im Rathaus erhältlich. Sie kosten 22 Euro, ermäßigt 11 Euro. Restkarten werden am Konzerttag ab 18.30 Uhr an der Abendkasse zum Preis von 24 Euro (ermäßigt 12 Euro) angeboten. Die "Sinfonischen Konzerte Traunstein" überzeugen das Publikum seit vielen Jahren mit großer Orchesterbesetzung, ausgesuchten Programmen auf höchstem Niveau und international gefragten Solisten. Mehr Informationen sind unter www.sinfonische-konzerte-traunstein.de abrufbar.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser