Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eine Urkunde, ein Geldgeschenk und eine Rose

Landrat Siegfried Walch ehrt jahrgangsbeste Abiturienten aus dem Landkreis Traunstein

87 Abiturientinnen und Abiturienten aus dem Landkreis Traunstein schafften einen Notendurchschnitt von 1,5 oder besser.
+
87 Abiturientinnen und Abiturienten aus dem Landkreis Traunstein schafften einen Notendurchschnitt von 1,5 oder besser.

Mit einer Urkunde, einem Geldgeschenk und einer Rose ehrte Landrat Siegfried Walch 87 Abiturientinnen und Abiturienten aus dem Landkreis Traunstein, die einen Abschluss mit einem Notendurchschnitt von 1,5 oder besser erreicht haben.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Landkreis Traunstein - 20 Abiturientinnen und Abiturienten schafften einen Notendurchschnitt von 1,0: Annette-Kolb-Gymnasium: Katharina Lang, Hannah Wettemann, Lukas Speckbacher, Ina Augustin, Chiemgau-Gymnasium: Severin Bächle, Luis Dietersberger, Anastasia Fraitzl, Johanna Höglauer, Selma Lang, Vincent Mc Loughlin, Florian Scherl, Gymnasium LSH Marquartstein: Pia Wendlinger, Joshua Galmbacher, Gymnasium Landschulheim Schloss Ising: Vivien Meyrich, Theresa Altendorfer, Franziska Lohner, Hertzhaimer-Gymnasium Trostberg: Timo Kardatzki, Frederik Sans, Rita Siebert, Rottmayr-Gymnasium Laufen: Jonas Huber.

„Wir können stolz auf unsere Abiturienten sein. Durch eure herausragenden Leistungen und dem erworbenen Abschluss habt ihr die beste Grundlage für eure Zukunft geschaffen. Diesen Erfolg hat man aber auch den Menschen zu verdanken, die einen tagtäglich unterstützen. Deshalb gilt mein Dank auch den Schulleitungen, Lehrern, Eltern, Familien und Freundeskreisen. Ich wünsche euch Abiturienten alles Gute in diesem neuen spannenden Lebensabschnitt nach dem Abitur. Es würde mich sehr freuen, wenn ihr euren weiteren Weg im Landkreis Traunstein findet. Unsere Heimat hat viel zu bieten und braucht kompetente Nachwuchskräfte, wie ihr es seid.“, so Landrat Siegfried Walch

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Kommentare