Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Infoabend: 13. Januar 2022 ab 18:00 Uhr

Für Meister, Techniker und Kaufleute: Jetzt Betriebswirt (HwO) draufsatteln und durchstarten!

+

Die Handwerkskammer für München und Oberbayern informiert über das Studium Betriebswirt/in (HwO). Die Informationsveranstaltung findet am 13. Januar im Berufsbildungszentrum Traunstein statt. Beginn ist 18:00 Uhr. Der Kurs richtet sich an Betriebsinhaber, Führungskräfte des Handwerks und Meister, die eine Position im Management eines mittelständischen Unternehmens anstreben.

  • Kursstart am Dienstag, 8. Februar 2022 um 18.15 Uhr in Traunstein
  • Infoabend am Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:00 Uhr in Traunstein; je nach Pandemielage eventuell auch online

Planen, analysieren, optimieren: Das erwartet Sie im Studium

Theoretiker gibt’s schon genügend. Praktiker mit tiefgreifendem Unternehmensführungswissen sind gefragt. Und so gibt es für alle Meister, Techniker und Kaufleute, welche als Zwischenschritt den Abschluss Kaufmännischer Fachwirt (HwO) erworben haben und eine Position im Management eines Unternehmens anstreben, das passende Studium ab 08. Februar 2022 in Traunstein.

Weitere Infos zu Zugangsvoraussetzungen und Kursinhalten

Denn rein fachliche Kenntnisse reichen nicht aus. Führungskräfte müssen in der Lage sein, strategisch zu planen. Sie analysieren und optimieren Geschäftsprozesse, sind fit in der Kosten- und Leistungsrechnung und nutzen moderne Marketinginstrumente. Menschen, in dieser verantwortungsvollen Position brauchen Sicherheit bei Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen. Und nicht zuletzt geht es um die Leistungsträger im Unternehmen - die Mitarbeiter, die den Unternehmenserfolg überhaupt erst ermöglichen. Personalführung ist keine leere Worthülse; sondern will gelernt sein.

In einem Jahr zum staatlich anerkannten Abschluss

All diese Themen werden im etwa einjährigen Studium Betriebswirt/in (HwO) in der nötigen Breite und Tiefe von hochqualifizierten Dozenten unterrichtet. Der staatlich anerkannte Abschluss bringt nicht nur gesellschaftliches Ansehen und Sicherheit im eigenen Betrieb. Dieser Abschluss ist oft auch Türöffner bei Bewerbungen um eine entsprechend gut dotierte und verantwortungsvolle Managementstelle.

Jetzt kostenlos und unverbindlich informieren!

Interessenten informieren sich am besten im Rahmen des kostenlosen und unverbindlichen Infoabends am Donnerstag, 13. Januar 2022 um 18:00 Uhr oder vorab im Bildungszentrum Traunstein unter Tel. 0861 98 97 7-0 oder per E-Mail unter bildungszentrum-traunstein@hwk-muenchen.de.

Fordern Sie unverbindlich und kostenlos weitere Infos an!

Handwerkskammer für München und Oberbayern
Bildungszentrum Traunstein
Mühlwiesen 4
83278 Traunstein

Telefon (08 61) 98 97 7-0
Telefax: (08 61) 98 97 7-22
www.hwk-muenchen.de/traunstein
E-Mail: bildungszentrum-traunstein@hwk-muenchen.de

Handwerkskammer für München und Oberbayern Bildungszentrum Traunstein / fn

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.