Naturspaziergang am 29. Juli 

Eintauchen in Traunsteins "grüne Seele"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Stadtnahes Naturparadies: Traunsteins "grüne Flecken" wie die Traunauen sind Lebensraum für viele Pflanzen- und Tierarten. Am 29. Juli lädt die Diplombiologin Beate Rutkowski zu einer Entdeckungstour ein.

Die Vielfalt der heimischen Tier- und Pflanzenwelt, den Reichtum der Natur- und Lebensräume erleben - all das ist beim Naturspaziergang mit Beate Rutkowski möglich. Die Stadt Traunstein lädt gemeinsam mit der Diplombiologin zu der rund zweieinhalbstündigen Tour ein.

Sie findet am 29. Juli um 10 Uhr statt und kostet fünf Euro pro Person. Treffpunkt ist am Lindlbrunnen am Stadtplatz. Festes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Kleidung sind notwendig. Um Anmeldung in der Tourist-Information Traunstein (Telefon: 0861 / 65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) wird gebeten.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © Carola Westermeier/Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser