Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Notwendige Baumfällarbeiten für den Kreisverkehr Heiligkreuz

Symbolbild: Die vorbereitenden Baumfällarbeiten beginnen am Montag, dem 18. Januar.
+
Symbolbild: Die vorbereitenden Baumfällarbeiten beginnen am Montag, dem 25. Januar.

Traunstein - Als Vorbereitung zur Baumaßnahme werden die notwendigen Baumfällarbeiten im Bereich des geplanten Kreisverkehrs im Zuge der Staatsstraße St 2357 und Kreisstraße TS 51 durch den Landkreis Traunstein durchgeführt.

Als Vorbereitung zur Baumaßnahme werden die notwendigen Baumfällarbeiten im Bereich des geplanten Kreisverkehrs im Zuge der Staatsstraße St 2357 und Kreisstraße TS 51 durch den Landkreis Traunstein durchgeführt.

Die Baumfällarbeiten beginnen ab nächsten Montag und dauern ca. 2 Wochen. Die Arbeiten erfolgen unter zeitweiser halbseitiger Sperrung.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Kommentare