Malteser Weihnachtshilfe

Hilfspakete für Bedürftige in Bulgarien

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Große Freude bei Kindern und Erwachsenen: Auch in diesem Jahr wollen die Malteser wieder ein Lächeln in die Gesichter armer Menschen in Bulgarien zaubern.

Landkreis - Gerade zur Weihnachtszeit gibt es viele Hilfsaktionen für Bedürftige. Aus diesem Grund packen die Malteser auch dieses Jahr wieder fleißig Päckchen.

Überall haben in den vergangenen Tagen Kinder mit Umzügen an den Heiligen Martin erinnert, der einer Legende nach ohne zu zögern seinen Mantel mit einem Bettler am Wegesrand geteilt hat. Wer diesem Beispiel folgen und bedürftigen Menschen in Bulgarien helfen möchte, kann auch in diesem Jahr wieder die Glücksbringer-Aktion der Malteser unterstützen. Die Malteser in den Landkreisen Erding, Traunstein und Berchtesgadener Land organisieren zum siebten Mal einen Hilfstransport zugunsten bedürftiger Familien und Heimkinder in der Region um Sapareva Banja, südlich von Sofia.

„Gerade für Kinder ist die Nächstenliebe besonders greifbar, wenn sie selbst ein Paket packen und ein gut erhaltenes Spielzeug oder Kuscheltier mit auf die Reise schicken“, weiß Organisator Martin Draheim von den Maltesern.

Inhalt der Pakete

Die Hilfspakete müssen folgenden einheitlichen Inhalt haben: 1 Duschgel, 1 Zahnbürste, 1 Zahnpasta, 1 kg Zucker, 2 kg Mehl, 1 kg Reis, 1 kg Nudeln, 1 Päckchen Salz, 1 Liter Speiseöl (keine Glasflasche), 100 g Tee, 2 Päckchen Kekse, 2 Tafeln Schokolade und 1 Plüschtier oder Spielzeug (gerne gebraucht, aber gut erhalten).

Bis Freitag, 19. Dezember, können die Pakete in den Malteser Dienststellen in Erding, Landshuter Straße 55, Traunstein-Axdorf, Axdorfer Straße 3a, Bad Reichenhall, Teisendorfer Str. 8, sowie am Flughafen München, Nordallee 37, abgegeben werden. Die Annahmestellen sind von Montag bis Donnerstag mindestens von 9 bis 17 Uhr und freitags bis 16 Uhr geöffnet. Die Pakete werden an den Weihnachtsfeiertagen von ehrenamtlichen Malteser Helfern mit einem Glücksbringer-Lastzug nach Bulgarien gebracht und dort rechtzeitig zum orthodoxen Weihnachtsfest an bedürftige Familien und Heimkinder verteilt.

Die Durchführung der Transporte erfolgt ausschließlich ehrenamtlich, doch zur Deckung der Fahrtkosten werden auch Geldspenden benötigt. Wer die Glücksbringer-Aktion auf diese Weise unterstützen will, kann unter dem Stichwort „Glücksbringer“ auf das Konto 2424240 bei der Liga Bank eG, BLZ 750 903 00 spenden. Weitere Informationen zur Malteser-Weihnachtshilfe gibt es telefonisch unter 0861-986600 oder in den anderen genannten Malteser Dienststellen oder im Internet unter www.malteser-badreichenhall.de.

Pressemeldung Malteser Oberbayern

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser