Lindlbrunnen erstrahlt in neuem Glanz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Fast 490 Jahre lang blickt die Lindl-Figur schon über den Traunsteiner Stadtplatz. Nun wurde das Wahrzeichen vollständig restauriert.

Traunstein - Die Restaurierungsarbeiten sind nun fast abgeschlossen: Der jahrhundertealte Lindlbrunnen auf dem Stadtplatz erstrahlt in neuem Glanz.

Die Restaurierung des Wahrzeichens aus dem 16. Jahrhundert ist nun nahezu abgeschlossen, das Baugerüst um die lebensgroße Figur wurde entfernt. Im Laufe der Jahrhunderte waren insbesondere die filigraneren Teile der Lindl-Figur, wie etwa die Lanzenhand, brüchig geworden.

In Absprache mit dem Landesamt für Denkmalpflege erfolgte in den vergangenen fünf Wochen eine fachgerechte Reparatur. Der Traunsteiner Künstler Rolf Wassermann gestaltete zudem die schmiedeeiserne Reiterfahne der Lindl-Figur neu. Die Kosten für die Restaurierung des Lindlbrunnens werden auf rund 27.000 Euro geschätzt.

Kleinere Restarbeiten erfolgen im kommenden Frühjahr bei passender Witterung.

Pressemeldung Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser