Schulhaus ist über 50 Jahre alt

Die Kammerer Schule sanieren oder gleich neu bauen?

+
Eine Grundsatzentscheidung, ob die Schule in Kammer nur saniert oder gleich neu gebaut wird, hat der Traunsteiner Stadtrat noch nicht getroffen. Ausgeschlossen wird aber nichts. 
  • schließen

Traunstein - Die Kammerer Schule hat inzwischen mehr als 50 Jahre auf dem Buckel: Es wird Zeit für eine Sanierung - oder sollte man gleich eine neue Schule bauen?

Die Elektronik müsste neu gemacht werden, um fürs "digitale Klassenzimmer" gerüstet zu sein, ebenso die Sanitäranlagen, Beleuchtung, Brandschutz und Lüftungsgeräte. Im Zuge eines aktuellen Brandschutzes müsste dann auch Garderoben und Lagerräume neu aufgeteilt und die Türen ausgetauscht werden, so das erste Fazit eines Architekturbüros

"Allein durch eine Sanierung wird das kein modernes Gebäude", gab Stadträtin Ursula Ley nun aber zu Bedenken und auch Oberbürgermeister Christian Kegel will einen Neubau "nicht ausschließen". Aber: "Am sinnvollsten wäre ein Neubau am selben Platz, doch was machen wir dann in der Zwischenzeit? Die Kinder in Containern unterbringen?", fragte Kegel. Die Stadt hat nämlich keinen Grund für einen Neubau in direkter Umgebung zum Kinderhort, also dort, wo er nach Ansicht der Stadträte hin sollte. 

Stadt will Grundstück für Neubau der Grundschule Kammer suchen

Knapp eine Million Euro könnte eine Sanierung laut den Architekten kosten. Im Betrag enthalten wären auch neue größere Fenster im Gymnastikraum, neue Möbel und ein barrierefreier Zugang zum Erdgeschoß. "Ich habe nur etwas Angst davor, dass in eine Sanierung zu viel Geld gesteckt wird und ein Neubau dadurch nicht mehr infrage kommt", so Ernst Harrecker. Der Stadtrat stimmte am Donnerstag nun geschlossen dafür, nach einem geeigneten Grundstück für einen Neubau zu suchen und den Neubau in die Überlegungen des Dorfentwicklungskonzeptes einzubeziehen. 

Eine Grundsatzentscheidung - Sanierung oder Neubau - ist damit aber noch nicht getroffen.

xe

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT