Zahlreiche Fotos und Eindrücke

So schön war es am Samstag auf dem Traunsteiner Frühlingsfest

+

Traunstein - Am zweiten Frühlingsfest-Wochenende war durch das schönen Wetter sehr viel Betrieb auf dem Festplatz. Alle Fahrgeschäfte und Attraktionen wurden von Groß und Klein voll in Beschlag genommen:

Groß angesagt war am Samstag um 13.30 Uhr im Festzelt ein Preisschafkopfen bei dem dem Sieger ein Gewinn von 500 Euro bekommen sollte. Der Veranstalter musste aber sehr kurzfristig absagen, durch einen sehr schweren Unfall konnte er nicht ins Festzelt kommen, dadurch konnte im Festzelt das Preisschafkopfen nicht stattfinden und es wurde abgesagt.

Auf dem Traunsteiner Frühlingsfest am Samstag

Aufregung und Spaß wurde geboten durch zahlreiche Fahrgeschäfte. Und auch Klassiker wie das Nostalgie-Kettenkarussell oder der Schießwagen waren in diesem Jahr wieder auf dem Traunsteiner Frühlingsfest dabei. Zahlreiche Stände haben alles für den kleinen Hunger zwischendurch - von Mandeln über Crêpes bis hin zu Pizzaschnitten - Steckerlfisch - Baumkuchen - Eis und vieles mehr.

Auf dem Traunsteiner Frühlingsfest am Samstag

Abends ab 19 Uhr wurde im vollem Festzelt eine Hochstimmung erzeugt, denn die "Happy Music for Happy People" von der Band Manyana sorgte für die super Stimmung das die Leute.auf den Tischen und Bänke standen.

Auf dem Traunsteiner Frühlingsfest am Samstag

kaf

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT