Traditionelle Namen bevorzugt

Das waren die beliebtesten Babynamen in Traunstein im Jahr 2018

  • schließen

Traunstein - 2018 wurden insgesamt 1550 Babies in Traunstein geboren. Zwar gibt es immer mehr ausgefallene Namen, doch die Eltern aus Traunstein wählten meist traditionelle Namen für ihre Schützlinge:

758 Mädchen und 792 Jungs kamen 2018 in Traunstein auf die Welt. 1488 Kinder hätten mindestens zwei Vornamen erhalten. Die beliebtesten Babynamen seien Johanna und Maximilian gewesen. Das berichtet das Traunsteiner Tagblatt. 2018 hätte kein Name abgelehnt werden müssen. Allerdings seien drei Kinder zunächst ohne Namen beurkundet worden.

Die zehn häufigsten Mädchennamen in Traunstein 2018:

  1. Johanna
  2. Anna
  3. Lea
  4. Magdalena
  5. Lena
  6. Sophia
  7. Emilia
  8. Emma
  9. Mia 
  10. Amelie

Die zehn häufigsten Jungennamen in Traunstein 2018:

  1. Maximilian
  2. Felix
  3. Jakob
  4. Lukas
  5. Simon
  6. Moritz
  7. Leon
  8. Johannes
  9. Michael
  10. Valentin

Fun Fact: Die beliebtesten Babynamen in Bayern seien Sophia und Lucas, wie Namensforscher Knud Bielefeld durch seine regelmäßigen Auswertungen von Geburtsanmeldungen herausfand. Die beliebtesten Namen in Deutschland seien im Jahr 2018 Emma und Ben gewesen, wie er auf seiner Website angibt. Der Name Ben sei damit bereits zum achten Mal und der Name Emma das zweite Mal auf Platz Eins gelandet.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser