Für kurze Zeit: 20% auf alles!

Rabatte zum Start in den Winter bei Schneider Rad+Sport

Wahnsinnsrabattaktion bei Schneider Rad+Sport! Zwischen 24. und 27. Oktober 2019 gibt es 20 Prozent auf das gesamte Sortiment.
+
Wahnsinnsrabattaktion bei Schneider Rad+Sport! Zwischen 24. und 27. Oktober 2019 gibt es 20 Prozent auf das gesamte Sortiment.

Traunstein - Bald ist es wieder soweit: Die Berge werden weiß, die Lifte geöffnet. Die Skisaison beginnt in wenigen Wochen. Denkt schon jetzt daran, Ski und Snowboard fahrtauglich zu machen und profitiert von der mega Rabattaktion zwischen 24. und 27. Oktober und dem Profiwissen von Schneider Rad+Sport.

Beim Thema Schnee und Skifahren macht ihnen keiner was vor: den Sportprofis von Schneider Rad+Sport. Egal bei welchem Anliegen, sie beraten dich selbstverständlich gerne - spontan oder zum Wunschtermin mit einem persönlichen Berater. Um noch mehr Spaß und Vorfreude zu schenken, hat sich das Team von Schneider Rad+Sport wieder eine Wahnsinnsrabattaktion überlegt.

Vier Tage VIP-Winterrabatt: 20 Prozent auf alles!

Tolle Marken im Angebot zwischen 24. und 27. Oktober.

Schon zum Saisonstart gibt es 20 Prozent Nachlass auf das gesamte Sortiment im Zeitraum vom 24. bis 27. Oktober 2019. Der Rabatt gilt für die gesamte Ausrüstung von Skijacke über Schuhe bis hin zu Stöcken von namhaften Marken wie Blizzard, Tecnica, Dynafit, Millet, Scarpa und mehr. Ausgenommen von dieser Aktion sind lediglich bereits reduzierte Waren, Hauspreise, Serviceleistungen,  Schuhe der Marke ON Running und Räder. Im Sonderpostenzelt kann sogar noch mehr gespart werden: Dort sind alle Waren mindestens 50 Prozent günstiger.

Extralange Öffnungszeiten für extraviel Shoppingerlebnis

Während der Rabatttage zwischen 24. und 27. Oktober hat Schneider Rad+Sport auch noch extralang geöffnet. Damit auch berufstätige Wintersportliebhaber reichlich Zeit zum Stöbern und eine Beratung haben, schließt das Fachgeschäft in Traunstein am Donnerstag und am Freitag erst um 19 Uhr seine Türen, am Samstag ist bis 16 Uhr geöffnet. Am verkaufsoffenen Blattlsonntag sind die Profis von Schneider Rad+Sport natürlich auch mit dabei und stehen euch von 12 bis 17 Uhr bei Fragen zur Seite.

Griass di Winter! Schneider Rad+Sport macht dich fit für deinen Winterurlaub.

Boot Fitting - Garant für einen perfekten Pistentag

Ein Skischuh muss passen! Nur dann wird jede Abfahrt zum Genuss und man muss sich nicht mit Schmerzen während und am Ende des Skitages plagen. Damit das perfekte Fahrgefühl gewährleistet wird, bieten die Skischuh-Experten Andi und Toni Schneider ein umfangreiches Boot Fitting. Mittels 3D-Scan, Druckvermessung und genauer Fußbegutachtung wird die komplette Oberfläche des Fußes ausgemessen und Breite, Länge und Umfang millimetergenau dargestellt. So kann die richtige Skischuhschale ausgewählt werden.

  1. Mehr Halt dank angepasster Sohle: Die direkte Verbindung vom Fuß zum Ski ist eine individuell angepasste Einlage. Sie wird durch einen Abdruck des Fußes angefertigt und verbessert somit deutlich den Halt im Schuh, sodass dieser lockerer geschlossen und die Durchblutung verbessert werden kann. Hilft auch bei kalten und krampfenden Füßen!
  2. Mehr Kontrolle dank angepasstem Innenschuh: Um kleinste Impulse zur Skisteuerung direkt auf den Ski übertragen zu können, soll der Innenschuh den Fuß komplett und mit gleichmäßigem Druck umschließen. Dazu wird dieser zum Beispiel durch Thermofitting oder Schäumen des Innenschuhs an den Fuß angepasst.
  3. Perfekte Passform dank angepasster Schale: Damit keine Druckstellen an typischen Stellen wie Knöchel oder Hallux valgus entstehen können, werden neueste Techniken des Boot Fittings eingesetzt, um die Schale des Skischuhs vollständig an die Anatomie des Fußes anzupassen. Durch die perfekte Passform wird auch die Kraftübertragung und die Reaktionsgeschwindigkeit des Skis maximiert.

Boot Fitting: So passt der Skischuh wie angegossen

Mit dem "Feetbox 3D-Scanner" werden die Füße in Breite, Länge und Umfang millimetergenau vermessen.
Mit dem "Feetbox 3D-Scanner" werden die Füße und Waden in Breite, Länge und Umfang millimetergenau vermessen. © Schneider Rad+Sport
Auf Grundlage dieser Analyse können die Experten von Schneider Rad+Sport den Skischuh individuell an eure Füße anpassen, damit ihr den Winterurlaub garantiert schmerzfrei genießen könnt.
Auf Grundlage dieser Analyse können die Experten von Schneider Rad+Sport den Skischuh individuell an eure Füße anpassen, damit ihr den Winterurlaub garantiert schmerzfrei genießen könnt. © Schneider Rad+Sport
Im ersten Anpassungsschritt werden die Sohlen individuell nach Maß angefertigt.
Im ersten Anpassungsschritt werden die Sohlen individuell nach Maß angefertigt. © Schneider Rad+Sport
Durch Thermofitting wird der Innenschuh angepasst - für die perfekte Skisteuerung.
Durch Thermofitting wird der Innenschuh angepasst - für die perfekte Skisteuerung. © Schneider Rad+Sport
Der Innenschuh soll in Verbindung mit der Maßsohle den Fuß komplett und mit gleichmäßigem Druck umschließen. Nur so können auch kleine Impulse zur Skisteuerung direkt auf den Ski übertragen werden.
Der Innenschuh soll in Verbindung mit der Maßsohle den Fuß komplett und mit gleichmäßigem Druck umschließen. Nur so können auch kleine Impulse zur Skisteuerung direkt auf den Ski übertragen werden. © Schneider Rad+Sport
Für eine ideale Kraftübertragung muss auch die Schale des Skischuhs an die Anatomie des Fußes angepasst werden. So können etwaige Druckstellen an Knöchel oder Hallux valgus eliminiert werden.
Für eine ideale Kraftübertragung muss auch die Schale des Skischuhs an die Anatomie des Fußes angepasst werden. So können etwaige Druckstellen an Knöchel oder Hallux valgus eliminiert werden. © Schneider Rad+Sport
Mittels eines Vakuumsaugers oder aber durch Infrarot-Aufwärmung werden die Druckstellen noch vor Ort ausgebessert. Außerdem kann die Schale an den Problemstellen ausgefräst werden.
Mittels eines Vakuumsaugers oder aber durch Infrarot-Aufwärmung werden die Druckstellen noch vor Ort ausgebessert. Außerdem kann die Schale an den Problemstellen ausgefräst werden. © Schneider Rad+Sport
Am Ende haltet ihr eure perfekten, individuell an euch angepassten Skischuhe in den Händen und könnt das Beste aus der nächsten Abfahrt herausholen - ganz ohne Fußschmerzen!
Am Ende haltet ihr eure perfekten, individuell an euch angepassten Skischuhe in den Händen und könnt das Beste aus der nächsten Abfahrt herausholen - ganz ohne Fußschmerzen! © Schneider Rad+Sport

Sitzt der Skischuh erstmal perfekt, können Wintersportler das Beste aus jeder Abfahrt herausholen. Nie wieder Fußschmerzen im Skischuh dank Boot Fitting - so kann der Winter kommen!

Vor der ersten Abfahrt: Ab zur Skiservice Aktion von Schneider Rad+Sport

Jedes Jahr wieder zum Skiservice zu gehen ist zu teuer? Nicht bei Schneider Rad+Sport! Den Basispreis für den Skiservice gibt es während der Aktion ab 15 Euro. Auch der Kinderski- und Boardservice sind zur Aktion deutlich günstiger. Kümmert euch frühzeitig um die Aufbereitung eurer Ski, denn bis zum 9. November 2019 bietet Schneider Rad+Sport seinen Skiservice zu Sonderkonditionen an.

Bevor ihr in der neuen Saison wieder auf die Bretter steigt, sollten diese unbedingt beim Skiservice vom Fachmann überprüft werden. Während sie das Jahr über im Keller stehen, können sich Rost und Staub darauf ablagern und der Belag trocknet aus. Dadurch verschneiden sie oft, bremsen abrupt, gleiten schlecht und bieten nur geringen Halt. Das Potential für Verletzungen steigt also enorm. Beim Rundum-Skiservice von Schneider Rad+Sport, der komplett im eigenen Haus angeboten wird, werden die Ski neu geschliffen, fachmännisch präpariert und Bindungen neu eingestellt. Außerdem erhaltet ihr wertvolle Tipps von Profis für die regelmäßige Skipflege.

Kontakt und Öffnungszeiten Schneider Rad+Sport

Kommt vorbei und überzeugt euch selbst!

Schneider Rad+Sport
Wasserburger Straße 36
83278 Traunstein

Telefon: 0861/4157
Email: info@schneider-rs.com
Schneider Rad+Sport auf Facebook und Instagram

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9 bis 18 Uhr
Samstag (Oktober bis Juni): 9 bis 16 Uhr
Samstag (Juli bis September): 9 bis 13 Uhr

Sonderöffnungszeiten:
24. bis 26. Oktober: 9 bis 19 Uhr
Blattlsonntag, 27. Oktober: 12 bis 17 Uhr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.