Sie muss saniert werden

Wochenlange Sperrung der Südspangen-Brücke im nächsten Jahr

+
Foto der Brücke an der Südspange vor dem Bau der Ampeln im April 2017.

Traunstein - Die Brücke über die B306 bei Traunstein muss saniert werden. Im Sommer nächsten Jahres wird es deshalb eine wochenlange Sperrung geben.

Die Brücke an der Traunsteiner Südspange über die B306 muss saniert werden. Die Bauarbeiten werden von Mitte Juni bis Ende Juli 2020 stattfinden - deshalb muss die Brücke für rund sechs Wochen für den Verkehr gesperrt werden. Die Details zur Brückensanierung wurden am Donnerstag im Traunsteiner Stadtrat beschlossen.


Die Übergangskonstruktionen an der Brücke müssen erneuert werden. Schon voriges Jahr sollten die Bauarbeiten eigentlich durchgeführt werden, doch der Stadt waren die Ausschreibungsergebnisse damals zu teuer. Nun hat man die Arbeiten wieder ausgeschrieben. Einstimmig wurde der Auftrag an die Firma Porr erteilt, die Gesamtkosten liegen bei rund 360.000 Euro. 

xe

Kommentare