Kulinarische Spaziergänge in Traunstein

Stadtführung garniert mit leckerem Drei-Gang-Menü

Traunstein - Beim Kulinarischen Spaziergang wird Traunsteins lebendige Stadtgeschichte in gut verdaulichen Portionen präsentiert. Begleitet wird die kurzweilige Stadtführung von einem leckeren Drei-Gang-Menü.

Der Kulinarische Spaziergang durch Traunstein beginnt im historischen Jacklturm mit einem Glas Prosecco und Kanapees - sowie mit einem herrlichen Blick über Traunsteins Stadtplatz hinein in die Chiemgauer Alpen. Eine feine Suppe oder ein Salat leitet eine Station weiter zum Hauptgang über, der - wiederum serviert in einem anderen Gasthaus - aus einem Fisch- oder Fleischgericht besteht. Ein leckeres Dessert rundet die kulinarische Entdeckungsreise durch Traunstein ab. Auf den kleinen Spaziergängen zwischen den Lokalitäten in der Innenstadt präsentiert Stadtführerin Ingrid Graue anschaulich und kurzweilig Traunsteins Geschichte und Kultur.

Der Kulinarische Spaziergang findet am 5. und 19. Juli statt. Treffpunkt ist jeweils um 16.45 Uhr an der Tourist-Information im Brunnenhof des Rathauses. Die besondere Stadtführung kostet (inklusive Drei-Gang-Menü und Glas Prosecco, exklusive Getränke) 34 Euro pro Person. Eine rechtzeitige telefonische Anmeldung in der Tourist-Information Traunstein im Rathaus (Telefon: 0861 / 65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) oder online unter www.traunstein.de ist notwendig.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser