Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Livestream verfügbar

Traunsteiner Stadtratssitzung am 20. Mai

Ein Mann sitzt mit einem Laptop und einem Bildschirm an einem Tisch vor einem Fenster im Homeoffice.
+
Die Aufzeichnung der Stadtratssitzung ist anschließend auch auf der Website der Stadt Traunstein abrufbar. (Symbolbild)

Traunstein - Die Sitzung des Traunsteiner Stadtrats am Donnerstag, 20. Mai, wird erneut live im Internet übertragen.

Die Medieninformation im Wortlaut

Die Sitzung des Traunsteiner Stadtrats am Donnerstag, 20. Mai, wird erneut live im Internet übertragen. Sie beginnt um 16.30 Uhr. Dann steht auf der Internetseite der Stadt unter www.traunstein.de ein Link zur Verfügung, über den die Sitzung an PC, Tablet und Co. mitverfolgt werden kann. Die Aufzeichnung der Stadtratssitzung ist anschließend auch auf der Website der Stadt Traunstein abrufbar.

Der Traunsteiner Stadtrat tagt im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Traunstein (Papst-Benedikt-XVI.-Platz). Zur Teilnahme ist - wie bei allen Ausschuss- und Stadtratssitzungen in der Großen Kreisstadt - ein negatives Corona-Schnelltestergebnis, das nicht älter als 24 Stunden ist, nötig. Die Nachweispflicht gilt auch für Personen, die bereits geimpft wurden oder schon an Covid-19 erkrankt waren. Alle Anlaufstellen für kostenlose Corona-Schnelltests in Traunstein sind unter www.traunstein.de/corona zu finden.

Darüber hinaus gilt bei allen Ausschuss- und Stadtratssitzungen die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Der Mund-Nasen-Schutz muss während der gesamten Sitzungsdauer aufgelassen werden.

Die Mitglieder des Traunsteiner Stadtrats befassen sich unter anderem mit der Ehrung von Stefan Namberger für 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Stadtrat sowie mit der Erneuerung der Lüftungsanlage der Turnhalle der Ludwig-Thoma-Grundschule. Ein weiteres Thema ist der Bürgerantrag der Bürgerinitiative „Lebenswertes Traunstein – ohne 5G“. Die gesamte Tagesordnung ist unter www.traunstein.de zu finden.

Medieninformation Stadt Traunstein

Kommentare