Vielfältiges Angebot in kleinem Rahmen

Traunsteiner Musikschultag am 13. Mai

Traunstein - Am Samstag, 13. Mai, veranstaltet die Städtische Musikschule Traunstein ihren Musikschultag. Aufgrund der Umbaumaßnahmen im Gebäude findet er in diesem Jahr nur in einem kleinen Rahmen statt.

Der Musikschultag ist eine hervorragende Möglichkeit, sich über die vielen Angebote der Städtischen Musikschule zu informieren. Um 10 Uhr geht es los: Dann können Erwachsene wie Kinder die Lehrerinnen und Lehrer kennenlernen und sich mit ihnen über die Möglichkeiten an der Städtischen Musikschule austauschen. Es gibt Angebote zum Mitmachen aus dem Bereich der musikalischen Frühförderung und für all jene, die sich für Blasmusik begeistern. Außerdem stehen verschiedene Instrumente zum Ausprobieren zur Verfügung. Die Städtische Musikschule Traunstein an der Rosenheimer Straße öffnet ihre Türen an diesem Tag bis 12.30 Uhr. Das Programm des Traunsteiner Musikschultages ist auf www.traunstein.de abrufbar.

Schnupperunterricht ab 15. Mai

Von den Angeboten der Städtischen Musikschule können sich Eltern und Kinder auch persönlich überzeugen und ab 15. Mai nachmittags in den Unterricht "hineinschnuppern". Die Anmeldung zum Schnuppern ist bei der Städtischen Musikschule unter der Telefonnummer 0861 / 16 44 50 (montags bis donnerstags 10 bis 16 Uhr, freitags 10 bis 12 Uhr) oder per E-Mail an musikschule@stadt-traunstein.de möglich. Eine Aufstellung der Unterrichtszeiten der einzelnen Lehrkräfte und der angebotenen Fächer hängt in der Städtischen Musikschule an der Rosenheimer Straße aus und kann auch im Internet unter www.traunstein.de abgerufen werden.

Die Anmeldung für die umfangreichen und vielfältigen Angebote der Städtischen Musikschule Traunstein im Schuljahr 2017/2018 ist von 15. Mai bis einschließlich 30. Juni möglich.

Medieninformation Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser