Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Öffentliche September-Sitzungen des Stadtrates

Teilnahme nur mit Maske und unter Beachtung der 3G-Regel

Bei allen öffentlichen Sitzungen des Traunsteiner Stadtrates gilt im September die 3G-Regel. Nur wer geimpft, genesen oder getestet ist und entsprechende Nachweise vorlegen kann, erhält Zutritt zur Sitzung. Ein Schnelltest im Testzentrum darf dabei nicht älter als 24 Stunden, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein. Außerdem ist eine medizinische Maske zu tragen. Diese darf am Sitzplatz abgenommen werden.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Folgende öffentliche Sitzungen finden statt: Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau und Digitalisierung am Donnerstag, 23. September, um 16.30 Uhr im Großen Saal des Rathauses, Sitzung des Ausschusses für Kultur und Sport am Mittwoch, 26. September, um 16.30 Uhr im Großen Saal des Rathauses und Sitzung des Stadtrates am 30. September, um 16.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes. Der öffentliche Teil der Stadtratssitzung wird wieder live gestreamt. Die Tagesordnungen der Sitzungen sind auf der Homepage der Stadt Traunstein unter www.traunstein.de einsehbar.

Pressemitteilung Große Kreisstadt Traunstein

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare