Pressemitteilung Stadtbücherei Traunstein

Abschied und Ewigkeit: "Denn es will Abend werden"

+
Texte zum Leben und Sterben, gelesen von Dr. Martin Fogt, Sprecher und Autor beim Bayerischen Rundfunk mit ausgewählter Musik von Silke Aichhorn.

Traunstein - Während die Geburt eines Menschen alle guten und angenehmen Gefühle auslöst, häufen sich bei Sterben und Tod unangenehme Emotionen von Verlassen werden gemischt mit der Angst vor dem eigenen Sterben und dem Übergang in unbekanntes Land.

Vielleicht sind das einige der Gründe, warum die Gesellschaft die Gedanken an Sterben, Tod und Trauer aus dem Lebensalltag verbannen. Texte zum Leben und Sterben, gelesen von Dr. Martin Fogt, Sprecher und Autor beim Bayerischen Rundfunk mit ausgewählter Musik von Silke Aichhorn. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Tod Und Sterben" im Saal des Kulturzentrums am Donnerstag, den 10. Oktober um 19 Uhr statt. Nur Abendkasse, Eintritt 15 Euro.


Pressemitteilung Stadtbücherei Traunstein

Kommentare