Pressemeldung vhs-Traunstein

Transsibirien - Wie unendliche Weite mein ganzes Leben veränderte

+
Reiseblogger Gerhard Liebenberger.

Traunstein - Die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn ist eines der letzten, großen Bahnreiseabenteuer:

Sie führt 9.288 Kilometer von Moskau nach Wladiwostok, oder in sechs Tagen durch Russland und die Mongolei weiter nach Peking in China. Die eisigen Temperaturen im sibirischen Winter, die karge und endlos weite Landschaft der Wüste Gobi und die MegaMetropole Peking faszinieren Gerhard Liebenberger. Was er vor seiner ersten Reise nicht wusste: dieses Reiseabenteuer wird sein ganzes Leben verändern. 


Von emotionalen Höhen und Tiefen, landschaftlichen Kontrasten und dem abenteuerlichen Reiseleben im Zug berichtet der Salzburger Reiseblogger (Blog: "Andersreisen") auf der Leinwand in seiner neuen Live-Reportage "Transsibirien". Donnerstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr im Rathaus Traunstein, Großer Saal (3. OG). Vorverkauf 13 Euro über die vhs-Traunstein unter 0861/90971660 oder per Mail an info@vhs-traunstein.de, Abendkasse: 15 Euro.

Pressemeldung vhs-Traunstein

Kommentare