Unfall bei Traunstein

Auto gerät auf B304 ins Schleudern und kracht in Leitplanke

+

Traunstein - Am Donnerstag kam es auf der B304 zu einem Verkehrsunfall. Ein Audi geriet ins Schleudern und krachte in die Leitplanke.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag auf der B304 bei Traunstein, auf der Brücke nördlich des Ettendorfer Tunnels. Dort geriet nach Informationen vor Ort ein Audi, in dem ein Pettinger und seine Mitfahrer saßen, in einer lang gezogenen Kurve ins Schleudern und streifte dabei mit dem Heck ein Wohnmobil. 


Unfall auf B304: Audi streift Wohnmobil

 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger
 © FDL/Lamminger

Anschließend krachte der Audi in die Leitplanke. Verletzt wurde bei dem Unfall augenscheinlich niemand. Die Feuerwehr ist vor Ort und reinigt die Straße. Der Verkehr wird einseitig vorbeigeleitet. 

jv/FDL/Lamminger

Kommentare