Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadtbücherei Traunstein: Hol- und Bringservice

Neue Infektionsschutzverordnung erlaubt keinen Publikumsverkehr

Stadtbücherei: Hol- und Bringservice.
+
Stadtbücherei: Hol- und Bringservice.

Aufgrund der angespannten Corona-Lage muss die Stadtbücherei Traunstein bis voraussichtlich 15. Dezember schließen. Damit die Nutzer trotzdem Bücher und andere Medien ausleihen können, bietet sie aber wieder einen Bestell- und Abholservice an.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein - Und so einfach geht’s: Im Onlinekatalog der Stadtbücherei Traunstein unter www.stadtbuecherei-traunstein.de sind alle Medien zu finden. Dort kann die ganze Familie in Ruhe stöbern und aussuchen. Weiteren Lesestoff gibt es in der Südbayern Onleihe unter www.suebo.de. Bestellt werden können bis zu fünf Medien: entweder per E-Mail an info@stadtbuecherei-traunstein.de, telefonisch unter 0861 / 16 44 80 (dienstags bis donnerstags 10 bis 17 Uhr und freitags 10 bis 15 Uhr) oder per Nachricht, die in den Briefkasten der Stadtbücherei im Kulturzentrum eingeworfen werden kann.

Für die Bestellung muss der Familienname und die Lesernummer angegeben werden. Für die Abholung an der Eingangstüre des Kulturzentrums im Stadtpark kann ein individueller Termin vereinbart werden. Außerdem stehen nach Absprache die Bücherboten für Lieferungen im Stadtgebiet zur Verfügung. Weil die Stadtbücherei geschlossen ist, werden die Leihfristen pauschal bis 21. Dezember verlängert. Es werden keine Mahnungen verschickt. Verlängerungen von Nutzerausweisen und Neuanmeldungen sind per E-Mail möglich.

Pressemitteilung Große Kreisstadt Traunstein

Kommentare