Die Zahl der Asybewerber steigt weiterhin an

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Derzeit leben im Landkreis Traunstein insgesamt 518 Asylbewerber. Diese Zahl wird bis zum Ende des Jahres noch ansteigen. Doch wie viele Asylbewerber sollen noch kommen?

Die Zahl der Asylbewerber im Landkreis Traunstein wird bis zum Jahresende weiterhin ansteigen. Insgesamt sollen dann etwa 700 Asylbewerber in der Region leben. Das bestätigte das Landratsamt auf Anfrage der Bayernwelle anlässlich des Weltflüchtlingstages. Derzeit befinden sich insgesamt 518 Flüchtlinge im gesamten Landkreis. Die meisten sind wie auch schon in den vergangenen Jahren in Grassau untergebracht. Vorrangig kommen sie aus Afghanistan, dem Irak, Senegal und Nigeria. Der heutige Weltflüchtlingstag soll vor allem auf die individuellen Schicksale der Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen mussten, aufmerksam machen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser