Schwerer Unfall auf der Hochstraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Auf der Staatstraße 2105 hat es am späten Mittwochmittag heftig gekracht. Zwei Personen wurden ins Traunsteiner Klinikum eingeliefert.

Nach Informationen von vor Ort soll ein Lkw gegen 13.30 Uhr von Traunstein in Richtung Siegsdorf gefahren sein. Ein nachfolgender BMW-Fahrer habe den Lastwagen überholen wollen, zeitgleich soll aber ein Fiat von Seiboldsdorf nach rechts in die Staatsstraße in Richtung Traunstein eingebogen sein. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß.

Fotos von der Unfallstelle:

Hochstraße: Blechschaden und zwei Verletzte

Zwei Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Traunsteiner Klinikum eingeliefert.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser