Warnwesten für die Kleinen

+
Die Kinder der städtischen Kindergärten wurden mit Warnwesten ausgestattet, damit sie besser gesehen werden.

Traunstein - Da kleine Kinder leicht von Autos übersehen werden, hat die Stadt Kindersicherheitswesten gekauft und die städtischen Kindergärten damit ausgerüstet.

Klein, aber sichtbar! Die Stadt Traunstein hat alle Kinder ihrer Städtischen Kindergärten mit Sicherheitswesten ausgestattet. Die quietschgelben Warnwesten sollen dafür sorgen, dass die Kleinen von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen werden. „Im Straßenverkehr sind besonders die jüngeren Kinder Gefahren ausgesetzt. Mit den reflektierenden Warnwesten wollen wir das Risiko von Unfällen minimieren", so Oberbürgermeister Manfred Kösterke. Die Stadt Traunstein hat dazu insgesamt 120 Kindersicherheitswesten gekauft.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser