Impulstreffen für die Stadtentwicklung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Stadt Traunstein lädt zum Agenda 21 Treffen ein. Dort wird man über Entwicklungs- und umweltpolitische Fragen diskutieren.

Entwicklungs- und umweltpolitische Fragen des 21. Jahrhunderts stehen im Mittelpunkt der kommunalen Agenda 21. Ihr Ziel ist es, Schritte für eine nachhaltige Entwicklung der Stadt Traunstein einzuleiten und bereits bestehende Maßnahmen voranzutreiben. Deshalb lädt die Stadt alle interessierten Bürger sowie die Mitglieder bereits bestehender Traunsteiner Agenda 21-Gruppen herzlich zu einem Impulstreffen ein. Es findet am Dienstag, 1. Oktober, um 18 Uhr im Schrannensaal des Rathauses statt.

Bei dem Treffen steht die Stadtentwicklung im Vordergrund. Es sollen künftige Aktivitäten der lokalen Agenda 21-Gruppe diskutiert werden. Oberbürgermeister Manfred Kösterke wird hierbei insbesondere das Thema „Traunstein inklusiv – Barrierefreiheit im öffentlichen Raum“ und die Bewerbung der Stadt für die Landesgartenschau im Jahr 2022 ansprechen.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser