In Traunstein wird fleißig gebaut

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Fünf Baukräne ragen in den weiß-blauen Himmel, daneben der Turm des Traunsteiner Studienseminars, im Hintergrund erhebt sich der Hochfelln.

Dieser ungewöhnliche Anblick bietet sich dem Betrachter bei einem Spaziergang auf der Wartberghöhe in Traunstein. Gebaut wird auf dem Gelände der ehemaligen Kiesel-Brauerei an der Haslacher Straße. Auf diesem Grundstück hat der Bauausschuss in dieser Woche auch ein Wohnhaus genehmigt. Den „Schnappschuss“ lieferte der Traunsteiner Stadtbaumeister Klaus Hechfellner.

Pressemitteilung der Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser