Traun-Alz-Linie: Zukunft liegt im Dunkeln

Traunstein/Traunreut - Wie geht es mit der Bahnlinie Traunstein-Traunreut weiter? Diese Frage ist noch immer nicht geklärt.

Lesen Sie auch:

Traun-Alz-Linie bald eingestampft?

Der Geschäftsführer der Südostbayern-Bahn, Christoph Kraller, sagte im Interview mit dem Radiosender Bayernwelle, dass die Zukunft der Strecke noch immer im Dunkeln liege. Das Landratsamt will jetzt ein Gutachten über den gesamten Personennahverkehr in der Region erstellen lassen. Bisher warte man noch darauf, so Kraller. Das Gutachten soll zeigen, welche Maßnahmen für die Region am Besten sind und wie der Bus- mit dem Zuverkehr abgestimmt werden kann.

Die Bahntrecke Traunstein - Traunreut gilt als deutlich zu wenig ausgelastet. Immer wieder ist die Rede davon, die Strecke einzustellen. Bei einer Bahnkonferenz vor einem Jahr sprachen sich alle Beteiligten deutlich für den Erhalt der Linie aus. Allerdings müsste es einige Änderungen geben, so die Meinung.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Aus unserem Archiv:

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser