Umgehung: Weiteres Teilstück fertiggestellt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Am Samstagnachmittag wurden die letzten Arbeiten abgeschlossen: Jetzt ist ein weiteres Teilstück der Umgehung fertig.

Seit 31.10.2011 war die B304 zwischen Traunstein und Matzing voll gesperrt. Der Verkehr wurde entsprechend umgeleitet. Grund war die Fertigstellung eines weiteres Teilstückes der Umgehung und die entsprechende Anbindung an die Bundesstraße.

Dabei wurden am Samstag, 5.November 2011, die letzten Arbeiten durchgeführt, nachdem die Baufirmen mit Hochdruck an der Fertigstellung des Projekts gearbeitet hatten.

Weiteres Stück von Ortsumgehung fertig

Diese Baumaßnahme steht im Zusammenhang mit der neuen Traunsteiner B304-Nordumfahrung mit insgesamt acht Brücken und einem Tunnel, von der Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer sagte, dass sie eine überregionale Bedeutung als Nord-Süd-Verbindung haben wird - zum einen als Entlastung für die Stadt Traunstein und die Gemeinde Surberg, zum anderen als Verbindung zwischen den Autobahnen A8 und A94.

kaf

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser