Überschläge leichtverletzt überstanden

+
Der zerstörte Peugeot

Traunreut - Eine Leichtverletzte und ein Haufen Schrott forderte ein Unfall am Montagnachmittag auf der Staatsstraße 2104 bei Traunreut.

Zu dem Unfall kam es, als eine 24-jährige Peugeotfahrerin gegen18 Uhr in Richtung B304 unterwegs war. Auf Höhe zur Abfahrt Anning kam die junge Frau aus Obing vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

An der Böschung überschlug sich der Peugeot mehrmals. Mit leichten Verletzungen kam die Fahrerin ins Klinikum Trostberg. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 3000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser