Hinterachse "abgefahren"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Weibhausen - Spektakulärer Unfall auf der Staatsstraße 2105: Beim Zusammenstoß eines Klein-Lkw und eines BMW wurde bei dem Lastwagen die komplette Hinterachse herausgerissen.

Nach Informationen vor Ort wollte der österreichische Fahrer des Klein-Lkw am frühen Mittwochnachmittag bei Weibhausen auf die Staatsstraße einfahren. Dabei übersah er offenbar den vorfahrtsberechtigten BMW, der schließlich mit voller Wucht in die Seite des Klein-Lastwagens prallte. Dabei wurde die komplette Lkw-Hinterachse herausgerissen.

Unfall bei Weibhausen

Der BMW-Fahrer soll mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden sein. Der Lkw-Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu.

Rubriklistenbild: © Max Karpf

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser