Urlaubswelt Chiemgau mit neuem Partner 

+

Bergen - Die Urlaubswelt Chiemgau hat für ihre touristische Werbung einen hochkarätigen Partner gewinnen können.

Nach Worten von Bergens Tourismuschef Wolfgang Helldobler ist es gelungen, mit der Orterer-Gruppe aus Unterschleißheim eine Vereinbarung abzuschließen. Die Orterer-Gruppe betreibt rund 150 Getränkemärkte in Süddeutschland, vor allem im Einzugsgebiet der Großstädte München, Nürnberg, Stuttgart und Augsburg.

Die Kooperation sieht vor, dass sich die Urlaubswelt Chiemgau (Verbund von Traunstein, Bergen, Siegsdorf, Vachendorf, Staudach-Egerndach, Unterwössen sowie Schleching) touristisch in den Märkten präsentieren kann. Ein erster Termin ist bereits am kommenden Freitag und Samstag in Nürnberg geplant.

„Vor allem der Nordbayrische Raum ist für uns interessant“, sagt Wolfgang Helldobler, der den Deal über den Kontakt zu den Adelholzener Alpenquellen hergestellt hat. Neben der Präsentation in den Getränkemärkten der Orterer-Gruppe wird die Urlaubswelt Chiemgau auf dem Bonuskartensystem der Firma vertreten sein.

Der Premiumpreis, der bei 15.000 Punkten fällig wird, beinhaltet eine Reise in die Urlaubswelt Chiemgau für zwei Personen mit vier Übernachtungen, inklusive ein umfangreiches touristisches Programm, unter anderem eine Seilbahnfahrt auf den Hochfelln, den Geigelstein oder auch eine Brauereibesichtigung. Dazu werden in Kürze auf der Homepage der Orterer-Gruppe und der Urlaubswelt Chiemgau entsprechende Verlinkungen hergestellt.

„Wir werden etwa auch bei Markteröffnungen der Orterer-Gruppe vor Ort sein und uns zum Beispiel mit einem Chiemgauer Fest präsentieren“, erklärt Helldobler der zusammen mit Siegsdorfs Tourismuschef Hans Klauser die Verhandlungen in Unterschleißheim führte. Neben der Kooperation mit der Orterer-Gruppe ist es Wolfgang Helldobler gelungen, dass in der Autobahnraststätte Hochfelln in Zukunft Prospekte der Urlaubswelt Chiemgau für die Durchreisenden ausgelegt werden können.

sjh

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser