Magdalena Fischer erhält Staatspreis

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Magdalena Fischer

Vachendorf/Starnberg - Mit einem Notendurchschnitt von 1, 0 gelang Magdalena Fischer aus Vachendorf eine hervorragende Leistung.

Die Vachendorferin Magdalena Fischer erhielt jetzt in der Starnberger Schlossberghalle aus den Händen des stellvertretenden Landrats, Georg Scheitz, den Staatspreis. Damit wurde ihr hervorragender Abschluss der Berufsschule mit einem Notendurchschnitt von 1,0 gewürdigt. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau bei der Traunmed Sport- & Rehazentrum GmbH & Co. KG in Traunreut und besuchte die Berufsschule Starnberg.

Pressemeldung Petra Fischer

Zurück zur Übersicht: Vachendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser