Bauarbeiten für Erdgasleitung beginnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Die Versorgung einiger Siegsdorfer Industriebetriebe mit dem günstigem Energieträger Erdgas kann beginnen. Jetzt gab es den offiziellen Spatenstich für die umfangreichen Bauarbeiten.

Wie die Chiemgau-zeitung am Montag berichtet, beginnen in diesen Tagen die Arbeiten zur Erdgasversorgung der beiden Gemeinden Siegsdorf und Vachendorf sowie vorrangig der vier Betriebe, die den Anschluss mit ihrer Initiative auf den Weg gebracht haben, die Firmen Adelholzener Alpenquellen, Brückner Maschinenbau, nowofol Kunststoffprodukte und Siegsdorfer Petrusquelle.

Knapp 14 Kilometer Leitungen mit einem Durchmesser von 15 Zentimetern werden laut Chiemgau-Zeitung in den nächsten Monaten zwischen Wolkersdorf und Adelholzen verlegt und dabei auch die Anschlussmöglichkeiten für die Gemeinde Vachendorf und den hochwassergefährdeten Siegsdorfer Ortsteil Traundorf vorbereitet. Geplant ist die Fertigstellung der Hauptleitung und die Anbindung der Firmen für den Herbst dieses Jahres.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de sowie in der Chiemgau-Zeitung.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Vachendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser