Erlös des Dance & Donate Sommerfests

Über 4.000 Euro für die Kinderkrebshilfe BGL-Traunstein 

+
v.l.n.r: Andreas und Ursula Metze (Tüttensee Seebad), Jutta Krieger und Rosemarie Baumgartner (2. und 1. Vorsitzende der Kinderkrebshilfe BGL + TS), Bernhard Koller (Bioteaque) und Christian Ebert

Vachendorf - Am 15. August fand das erste Dance & Donate Sommerfest am Marwanger Tüttensee statt. Über 4.000 Euro kamen dabei zusammen, welche nun in einer Scheckübergabe der Kinderkrebshilfe BGL-Traunstein überreicht wurden. 

Bereits zum vierten Mal, dieses Mal im Sommer, konnte das Dance & Donate Team (Bernhard Koller, Tassilo Ippenberger und Christian Ebert in bewährter Zusammenarbeit mit dem Gastronomie-Ehepaar Ursula und Andreas Metze) einen großartigen Erfolg für krebskranke Kinder verbuchen. Bei dem außergewöhnlichen Sommerfest mit elektronischer Musik im Tüttensee Strandbad konnten dieses Jahr 4.147 Euro für die Kinderkrebshilfe BGL-Traunstein gesammelt werden.

Alle DJ Größen, darunter der weltweit bekannte Altenmarkter DJ Hell sowie A-Tronic, Clint Stewart und Christian Hornbostel verzichteten auf ihre Gage, damit 100% der Eintrittsgelder gespendet werden konnten. Unter den Gästen der ausgelassenen Party befanden sich vor allem Liebhaber elektronischer Tanzmusik nahezu jedweden Alters. 

Zudem wurde die Veranstaltung unterstützt durch Stefan Mayer von Musik Mayer sowie durch die Familie Metze, welche keinen Aufwand scheute um mit hochwertigem Equipment und liebevoller Dekoration für die Gäste vor Ort ein echtes, bleibendes Erlebnis zu schaffen.

Die Kinderkrebshilfe BGL-Traunstein unterstützt krebskranke Kinder und deren Familien sowie Kinder und Jugendliche, deren Eltern an Krebs erkrankt oder verstorben sind. Um diese wichtige Arbeit für betroffene Familien leisten zu können, wurde im Januar 2001 ein Verein gegründet, welcher sich ausschließlich aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Aktionen finanziert

Crisp Media GmbH

Zurück zur Übersicht: Vachendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser