Nur noch Schutt und Asche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Der Abbriss des bekannten "Bognerhauses" wurde am Montag gestartet. Demnächst soll an der Ecke Bahnhofstraße in der Innenstadt ein Wohn- und Geschäftskomplex entstehen.

Mit dem Abbruch des als "Sporthaus Bogner" bekannten Eckgebäudes am Eingang zur Bahnhofstraße steht in den Sommerferien in Traunstein eine größere Baumaßnahme auf dem Programm. Nach der Schließung des Sportgeschäfts hatten die Hauseigentümer den Neubau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes beantragt, was der Bauausschuss der Stadt Traunstein im Juli genehmigte.

Bilder vom Abriss

"Sporthaus Bogner" wird abgerissen

Für den Start der Abbrucharbeiten am Montag wurde die Einfahrt in die Bahnhofstraße komplett gesperrt. Die Vollsperrung dauert lediglich einen Tag, ist aber aus Sicherheitsgründen notwendig, da das Abtragen der Seitenwände eine Gefahr für Passanten und Verkehrsteilnehmer darstellt. Bis zum voraussichtlichen Abschluss der Abbrucharbeiten Mitte August sind die Zufahrt und der Zugang zur Bahnhofstraße jederzeit möglich.

Stadt Traunstein / red

Rubriklistenbild: © tj

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser