Wieder Apfelmarkt in Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am kommenden Sonntag gibt‘s in Traunstein wieder einen Apfelmarkt.

Traunstein - Die Stadt Traunstein, der Landschaftspflegeverband und der Bund Naturschutz veranstalten wieder einen Apfelmarkt auf dem Stadtplatz der Kreisstadt.

Erzeuger aus der Region verkaufen am Sonntag, 11. Oktober, von 10 bis 16 Uhr, neben Äpfeln und Birnen auch Apfelsaft, Most, Obstbrand, Apfelessig, Dörrobst, Obsteis, Honig und weitere Köstlichkeiten. Besonderer Wert wird darauf gelegt, dass die Produkte ausschließlich aus Streuobstanbau des Chiemgaus oder Rupertiwinkels stammen, um durch den Verkauf der Produkte einen Beitrag zum Erhalt der ökologisch wertvollen Streuobstwiesen zu leisten.

re/Chiemgau-Zeitung

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser