Wimmelbild: Die Gewinner stehen fest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Traunstein - Zusammen mit der Firma "Kamerakind" hat chiemgau24.de jetzt zehn Poster des Wimmelbilds verlost. Und das sind die Gewinner:

Hier geht es zum Wimmelbild!

Rund 450 Statisten waren nötig, um das weltgrößte Wimmelbild mit echten Menschen auf dem Traunsteiner Stadtplatz entstehen zu lassen. Aus über 700 Einzelfotos entstand anschließend ein übergroßes Bild mit vielen verschiedenen Motiven. "Dazu mussten wir die Bilder erst einmal richtig positionieren und die Verzerrungen durch die unterschiedlichen Winkel der Aufnahmen mussten herausgerechnet werden", so Stefan Kohler, einer der Initiatoren des Projekts. Nach dem Aussortieren der Fotos ging es dann an die Feinarbeit. Dabei wurden Schatten herausgenommen und kleine Bildfehler korrigiert.

Zusammen mit der Firma "Kamerakind" aus Traunstein hat chiemgau24.de jetzt zehn Wimmelbild-Poster verlost. Sie mussten dazu folgende Frage richtig beantworten: Wie viele Bierfässer sind auf dem Wimmelbild zu sehen? Und diese zehn Teilnehmer haben gewusst, dass es 28 Bierfässer sind:

  • Rupert Hartl aus Seebruck
  • Gerhard Strobl aus Petting
  • Marion Hentzschel aus Traunstein
  • Christine Branz aus Marquartstein
  • Erich Wieland aus Waging
  • Andreas Hobmaier aus Nußdorf
  • Anke Lex aus Grabenstätt
  • Birgit Mittermeier aus Piding
  • Monika Brettl aus Traunstein
  • Alexander Jäger aus Traunstein

Unter Vorlage Ihres Ausweises können die Gewinner Ihr Poster bei der Firma "Kamerakind", Höllgasse 4 in Traunstein, abholen.

Aus dem Archiv:

Bilder von "Traunstein wimmelt"

In Traunstein wimmelt's, Teil 1

In Traunstein wimmelt's, Teil 2

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser