Ab jetzt: Kostenloses Surfen in Inzell

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Inzell - Der öffentliche WLAN-Hotspot in Inzell ist ab sofort online. Bürger und Besucher können jetzt 30 Minuten kostenlos im Internet surfen. Und so funktioniert es:

Ab sofort können die Inzeller und Besucher der Gemeinde am WLAN-Hotspot von Kabel Deutschland am Rathausplatz 1 / Rathausparkplatz kostenfrei 30 Minuten im Internet surfen. Kunden des Netzbetreibers können den Hotspot 24 Stunden pro Tag nutzen. In den vergangenen Wochen wurde dazu der betreffende Verteilerkasten des Kabelnetzbetreibers in Inzell mit einer sogenannten WLAN-Haube versehen, unter die ein leistungsfähiger Router verbaut wurde. Das Inzeller WLAN-Angebot ist Teil einer großen WLAN-Offensive von Kabel Deutschland in Bayern. In rund 70 Städten und Gemeinden werden bis Ende September 2013 über 300 WLAN-Hotspots aktiviert.

Kostenfreie WLAN-Nutzung in Inzell

Mit dem Start des WLAN-Angebots erhalten die Nutzer von Smartphones, Tablets und Notebooks an dem Inzeller Hotspot am Rathausplatz 1 / Rathausparkplatz einen kostenfreien Highspeed-Internetzugang. Jedem Nutzer stehen zunächst 30 Minuten kostenfreies Surfen pro Tag zur Verfügung. Zudem denkt denkt das Unternehmen über die Einführung von Bezahloptionen nach. Kunden des Netzbetreibers, die sich vorher im Kundenportal registrieren, erhalten einen zeitlich unbegrenzten, kostenfreien WLAN-Zugang. „Wir möchten den Menschen auch unterwegs komfortables Surfen mit hoher Bandbreite ermöglichen“, sagt Dr. Manuel Cubero, Vorstand von Kabel Deutschland. „Unser leistungsfähiges Kabelnetz stellt schnellste Internetverbindungen bereit und ist somit auch ideal für die WLAN-Nutzung geeignet“, so Cubero weiter.

Alle Hotspots über den „Hotspotfinder“

Über die Smartphone-App „Hotspotfinder“ können Nutzer alle aktuell verfügbaren Hotspots des Unternehmens finden. Die App steht sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte zum Download zur Verfügung. Mit der „Hotspotfinder“-App und über die Webseite www.hotspot.kabeldeutschland.de sind die Standorte sämtlicher WLAN-Hotspots des Netzbetreibers im Verbreitungsgebiet abrufbar.

Pressemitteilung Kabel Deutschland

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser