Wohnmobil rammt Smart

+
Die Lenkerin des Kleinwagens hatte wohl etliche Schutzengel und erlitt beim Zusammenstoß nur leichte Verletzungen.

Siegsdorf - Wie eine Billardkugel wurde ein Smart von einem schleudernden Wohnmobil über die Straße gekickt. Der Kleinwagen überschlug sich im angrenzenden Feld.

Lesen Sie auch:

Polizeimeldung

Zunächst war das Wohnmobil von Siegsdorf kommend in Richtung Höpfling unterwegs, als es aus ungeklärter Ursache am Ortsausgang von Siegsdorf ins Schleudern geriet. Dabei geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und rammte dort einen ihm entgegenkommenden Smart. Die Lenkerin hatte keine Möglichkeit mehr dem schleudernden Fahrzeug auszuweichen und wurde seitlich erfasst. Dadurch wurde das Kleinfahrzeug regelrecht von der Straße gekickt und überschlug sich im angrenzenden Feld. Die Lenkerin des Kleinwagens hatte jedoch etliche Schutzengel und erlitt nur leichte Verletzungen. Sie wurde nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus nach Traunstein eingeliefert.

Wohnmobil rammt Smart

Die Polizei aus Traunstein versucht nun den genauen Unfallhergang zu klären. Die Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser