Nach jahrzehntelangen Planungen in Altenmarkt

Aubergtunnel: Jetzt geht es endlich los!

+

Altenmarkt - Nach jahrzehntelangen Planungen und einem längeren Rechtsstreit geht es jetzt los: Der Bau des Aubergtunnels in Altenmarkt startet am Montag.

Es beginnen am 16. April die Vorarbeiten, mit den Hauptarbeiten geht es im Sommer los. Bis 2021 soll der Tunnel fertig sein. Er wird das Herzstück der neuen Ortsumfahrung von Altenmarkt. Die Umgehungsstraße soll den Ortskern von Altenmarkt vom Verkehr entlasten. Im Moment führt die Bundesstraße 304 mitten durch das Ortszentrum.

Zumindest den überregionalen Verkehr Richtung Wasserburg oder München soll die neue Straße mit Tunnel in Zukunft um Altenmarkt herumführen. Das Staatliche Bauamt hatte vergangene Woche, zusammen mit der Gemeinde Altenmarkt, der Autobahndirektion Südbayern und der bauausführenden Firma Marti GmbH, zu einer Info-Veranstaltung in den Gasthof zur Post in Altenmarkt eingeladen. 

Zurück zur Übersicht: Altenmarkt an der Alz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser