Bau der Ortsumfahrung Altenmarkt

Anwohner aus Nock stellen Forderungen an Bauabschnitt II

Der blaue Kreis markiert den Ortsteil Nock, an dem der zweite Abschnitt der künftigen Umgehung entlang führt.
+
Der blaue Kreis markiert den Ortsteil Nock, an dem der zweite Abschnitt der künftigen Umgehung entlang führt.

Altenmarkt - Aktuell laufen die Arbeiten zum ersten Bauabschnitt, dem Aubergtunnel, auf Hochtouren. Startschuss für den zweiten Bauabschnitt ist noch nicht in Sicht. Und doch beschäftigt dieser schon jetzt einige Anwohner von Nock.

Mit einem Forderungskatalog wandte sich die Ortsgemeinschaft Nock zur Detailplanung des Bauabschnitts II, der südöstlich von Altenmarkt vorbeiführt und insgesamt wohl rund 47 Millionen Euro kosten wird, direkt an die Gemeinde, wie Altenmarkts Bürgermeister Stephan Bierschneider erklärte. 

Die Wünsche der Anwohner seien aus Sicht des Gemeinderats, der sich in seiner Sitzung am 16. Oktober mit dem Thema beschäftigte, "durchaus berechtigt". Bei solchen Großbaustellen würden sich die Anliegen der Bürger inhaltlich oftmals wiederholen oder ähneln

So fordern die Nocker Anwohner noch vor der Detailplanung unter anderem einen Abbruch der Trasse in nördlicher Richtung, Lärmschutz für die Bürger sowie einen Immissionsschutz für Fledermäuse, einen Geländeeinschnitt im Südosten, der mit der Tieferlegung der Straße einhergehe und die Tieferlegung der Brücke über die Alz, damit diese nicht so hoch herausragt.  

Bierschneider weiter: "Die Mitglieder des Gemeinderats standen den Forderungen durchaus positiv gegenüber. Der Rat hat einstimmig beschlossen, den Forderungskatalog der Anwohner aus Nock zu unterstützen und ihn an Staatliche Bauamt Traunstein weiterzugeben." 

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt aber befinden sich die Pläne des Bauabschnitts II noch in der Vorentwurfsphase und liegen laut Bierschneider zur Bearbeitung beim Bundesverkehrsministerium. Voraussichtlich im Laufe des kommenden Jahres soll der zweite Abschnitt in ein formelles Planungsverfahren übergehen

Arbeiten für Aubergtunnel im Zeitplan

Fakten und Fragen zum Aubergtunnel

Derweil sind die Arbeiten am Aubergtunnel, der das Herzstück des ersten Abschnitts der Altenmarkter Umfahrung bildet, seit dem diesjährigen Sommer in vollem Gange. Im August 2018 fand der Tunnelanschlag mit hoher Politikprominenz statt. Der Durchschlag sei, so sagt Bierschneider, am Montag, 15. Oktober, gelungen. 

"Die Arbeiten laufen planmäßig und sogar vor der Zeit", betont Bierschneider. Bis zum Frühjahr 2021 soll der rund 440 Meter lange Aubergtunnel fertig gestellt werden. Die Straße durch den Tunnel wird 7,50 Meter breit und für Fahrzeuge mit einer maximalen Höhe von 4,50 Metern befahrbar. 45.000 Kubikmeter Fels müssen dafür in den nächsten Monaten und Jahren dafür herausgebohrt. 

Für den ersten Bauabschnitt der Altenmarkter Ortsumfahrung sind allein 18 Millionen für den Tunnelbau vorgesehen. Insgesamt wird das Bauprojekt des ersten Abschnitts 30 Millionen Euro kosten. Die Umgehungsstraße soll den Ortskern von Altenmarkt vom Verkehr entlasten. Im Moment führt die B304 mitten durch das Zentrum.

Die Fotos von der Tunnelanschlagsfeier in Altenmarkt

aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi
aubergtunnel altenmarkt tunnel umfahrung ortsumfahrung scheuer aigner tunnelanstich
 © awi

Fotos: Großbaustelle zum Aubergtunnel bei Altenmarkt

aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth
aubergtunnel ortsumfahrung altenmarkt an der alz b299 b304 auberg tunnel tunnelbau ortsumgehung umfahrung umgehung
 © Autobahndirektion Südbayern / Barth

mb

Kommentare