Aubergtunnel: Pläne liegen weiter auf Eis

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altenmarkt - Die Planungen für den Aubergtunnel in Altenmarkt liegen weiterhin auf Eis. Das staatliche Bauamt Traunstein wartet derzeit auf einen Gerichtstermin.

Lesen Sie auch:

Es sei allerdings unklar, ob der noch in diesem Jahr über die Bühne gehen könne, so Stefan Lehner vom Bauamt. Wie er betonte, habe man eine Stellungnahme abgegeben. Zwischenzeitlich liege auch die Klageerwiederung der Landesanwaltschaft vor. Das Gericht könne sich auch entscheiden, vor einer Verhandlung den geplanten Ort für den Tunnel zu besichtigen, so Lehner weiter.

Der Umweltschutzverband Alztal hatte im Sommer eine Klage gegen die Maßnahme eingereicht. Die Vorsitzende Gisa Pauli sprach von einer Belastung anstatt einer Entlastung für die Bürger durch die geplante Ortsumfahrung.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Aus unserem Archiv:

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser