Gemütliche Stimmung am Samstag

Bruder Barnabas watscht Ameranger beim Starkbierfest ab

1 von 33
2 von 33
3 von 33
4 von 33
5 von 33
6 von 33
7 von 33
8 von 33

Amerang – Watschn und Prügel für das örtliche Leben gab es am Samstag beim Ameranger Starkbierfest.

Er erteilte nun schon zum dritten Mal in Folge den Ameranger Bürgern die liebevoll-harten Watschn beim traditionellen Starkbierfest in der Mehrzweckhalle aus: Bruder Barnabas alias Markus Kopp, seines Zeichens auch der 1. Schützenmeister der SG Amerang. Innerhalb eines Jahres hatte sich wieder eine ganze Menge an örtlichen Schönheitsfehlern, Missgeschicken und Machenschaften angesammelt. Knapp eine Stunde lang derbleckte er die Ameranger Persönlichkeiten.

Ludwig Stuffer

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Amerang

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.